Was ist gute Datensicherung?

Eine Datensicherung ist aber nur so gut wie die dahinter liegende Strategie, eine konsequente Durchsetzung und regelmäßige Kontrolle.

Die Strategie fixiert schriftlich zumindest welche Daten in welchem Intervall von wem auf welches Medium gesichert werden. Außerdem enthält sie alle wichtigen Details für die Wiederherstellung. Durch regelmäßiges Wiederherstellen der Archive wird der Ernstfall geprobt und das Konzept zur Datensicherung validiert.